Pionierin des Marktes für Kollagen/HS-Nahrungsergänzungsmittel wurde für visionäre Führungsfähigkeiten in der Naturproduktbranche gewürdigt

LOS ANGELES, 13. Juli 2020/PRNewswire-PRWeb/ — Am 13. Juli wurde Asma Ishaq im Rahmen einer weltweiten Online-Broadcast-Präsentation der NutraIngredients-USA Awards, der Vorzeigeauszeichnung der Branche für Nahrungsmittel- und Nahrungsergänzungsmittel, mit dem NutraChampion 2020-Award ausgezeichnet. Ishaq ist Geschäftsführerin von Modere, einer branchenführenden, globalen Live-Clean Essential Lifestyle-Marke für Nahrungsergänzungsmittel, Haushalts- und Pflegeprodukte.

Der NutraChampion Award von NutraIngredients ehrt die größten Persönlichkeiten der Nutraceutical-Industrie – Vordenker und Innovatoren, die einen nachhaltigen Einfluss auf die Ernährung und die Nahrungsmittelindustrie in Europa, im Asiatisch-Pazifischen Raum und in den USA ausüben. Ishaq wurde von einem Fachgremium aus unabhängigen Juroren ausgewählt und für ihren „wichtigen und nachhaltigen Beitrag für die Branche und die weitgefächerten Interessen der öffentlichen Gesundheit und Ernährung“ gefeiert. Die Auszeichnung ehrt die “langfristigen und herausragenden persönlichen Erfolge, die eine Veränderung in der Wissenschaft und Geschäftstätigkeit der Branche angetrieben haben“.

„Asma Ishaq ist eine visionäre Führungspersönlichkeit in der Naturproduktbranche und eine treibende Kraft insbesondere im Kollagenmarkt“, kommentierte Stephen Daniells, Chefredakteur von NutraIngredients-USA. Als Ishaq vor über zwanzig Jahren erstmals mit der Einführung von Kollagen und Hyaluronsäure (HS) auf dem US-Markt in Erscheinung trat, war diese Kategorie nahezu nicht existent. Heutzutage ist es eines der am schnellsten wachsenden in der Nahrungsergänzungsmittelbranche. Nach dem Einstig in Produktentwicklung, Formulierung und Herstellung verzweigte Ishaq auch das Angebot an Inhaltsstoffen, bevor sie schließlich ihr Unternehmen für Fertigprodukte im Jahr 2009 erfolgreich startete. Mit der Weiterentwicklung der vertikalen Integration brachte sie ihr wissenschaftliches Fachwissen über Inhaltsstoffe in Form leistungsstarker, preisgekrönter und wissenschaftsbasierter Produkte an den Verbraucher. Mit ihrem Beitrag und dem Direktkunden-Geschäftsmodell gelang es ihr, den aktuellen globalen milliardenschweren Kollagenmarkt auszuformen, und zwar durch Information des Verbrauchers über die signifikanten Vorteile der Kollagensupplementierung, die Schaffung von Glaubwürdigkeit und Förderung der Bekanntheit der neu entstehenden Kategorie. In den darauf folgenden Jahren entwickelte Ishaq weiterhin eine stabile, leistungsstarke Produktlinie, die auf dem bahnbrechenden, vielfach patentierten nutrazeutischen Liquid BioCell® basiert. Sie führte ihr Unternehmen im Jahr 2017 zu einer erfolgreichen Übernahme durch Modere, wurde im darauf folgenden Jahr zur Geschäftsführerin von Modere ernannt und hat seitdem die Präsenz des Unternehmens auf 42 internationale Märkte erweitert.

„Es ist eine ausgesprochene Ehre, diese Auszeichnung von NutraIngredients zu erhalten. Ich sehe uns als Branche schon lange in der Pflicht, die Messlatte für Exzellenz in unserem gesamten Handeln hoch zu legen, um unseren Kunden die hochwertigen Nahrungsergänzungsmittel und Naturprodukte zu bieten, die sie möchten und auch verdienen“, sagte Asma Ishaq, CEO von Modere. „Ich bin sehr stolz auf die Fortschritte, die mein Team und ich verzeichnen konnten, um die gute Arbeit der Ernährungsbranche voranzubringen, und dabei geholfen zu haben, Kollagen als den richtungsweisenden globalen Inhaltsstoff zu etablieren, der er heute ist: durch die Schaffung eines echten Wertes für unsere Kunden mit wissenschaftlich fundierten, leistungsstarken Produkten. Ich danke all den talentierten Mitarbeitern, die dabei geholfen haben, diese Leistung zu erreichen, und ich freue mich darauf, das Vertrauen des Verbrauchers von heute auch weiter zu gewinnen.“

„Neben ihrem Erfolg bei Modere unterstützt Asma großzügig eine Reihe von Branchenverbänden. Ihr unermüdliches Engagement für die ganze Industrie macht sie zu einem echten NutraChampion. Das Redaktionsteam von NutraIngredients-USA freut sich, Asma Ishaq die Auszeichnung zu verleihen“, fügte Daniells hinzu.

Im Verlauf ihrer gesamten Karriere hat sich Ishaq für die Festlegung neuer Richtlinien und die Aufrechterhaltung hoher Standards im Bereich Geschäftsethik und Herstellung von Nahrungsergänzungsmitteln eingesetzt. Ihre Beiträge zur Branche reichen von Lieferkette bis hin zu Forschung und Entwicklung, geistiges Eigentum, Inhaltsstoff–Angebot, Nahrungsergänzungsmittel und Herstellung von Kosmetika und bereichern den Markt mit innovativen Formeln in mehreren Vertriebskanälen.

Ishaq war in mehreren Aufsichtsräten und Verbänden tätig, darunter: Council for Responsible Nutrition, Fragrance Creators Association, Direct Selling Association (DSA), Direct Selling Education Foundation (DSEF), World Federation Direct Selling Association (WFDSA), Women’s Business Collaborative, Women Presidents Organization und Committee of 200 (C200).

Der Umsatz des weltweiten Marktes für Kollagen wird bis 2025 auf 6,5 Milliarden US-Dollar veranschlagt und da er ein dermaßen signifikantes Wachstum verzeichnet, wurde vom Trust Transparency Center ein neuer Verband geschaffen, der dieses Wachstum verwalten und steuern soll. In Anerkennung ihrer bemerkenswerten Fachkompetenz und zu Ehren ihrer Führungsfähigkeiten wurde Ishaq im März 2020 zur Vorsitzenden des Board of Directors der Collagen Stewardship Alliance ernannt.